Scholla-Cup

Am Scholla-Cup machen Geräteturnerinnen und Geräteturner in den Leistungsstufen K1 bis K4 mit. Der erste Wettkampf im Jahr ist jeweils besonders für die jüngsten Turnerinnen und Turner ein spezieller Anlass. Es ist meistens ihr allererster Wettkampf vor Publikum.

Der Begriff Scholla
Der Schollacup hat seinen Namen von der "Schollatrucka" - einer Schubkarre, welche speziell für den Transport von Torf-Schollen gebaut wurde. Diese Schollen wurden in Torfstichgebieten abgebaut, getrocknet und schlussendlich als Brennstoff in den Holzöfen verfeuert.

 

Scholla-Cup 2019

Der 14. Scholla-Cup findet am 16. März 2019 in der Mehrzweckhalle in Kriessern statt.

Der Schollacup wird unterdützt durch:
Rusto AG, Teufen
www.medaillen.ch

 

 

Bilder

Photos vom Scholla-Cup 2019 werden in der Photogalerie veröffentlicht.

Fundbüro

Während dem Wettkampf befindet sich das Fundbüro beim Spreaker.

Verlorene Gegenstände könnt ihr nach dem Wettkampf beim webmaster@stvkriessern.ch per Mail melden. Falls wir etwas Passendes gefunden haben, werden wir uns mit euch in Verbindung setzen.

Schollacup 2018 - Bilder

Bilder wurden in der Bildergalerie publiziert.